Logo

Über unseren Verein

Der Freundschaftskreis Partnerstädte Kempten e. V. unterstützt private wie offizielle Begegnungen zwischen den Partnerstädten und bietet allen Interessierten, Privatpersonen, Gruppen und Vereinen Gelegenheit zur Kontaktaufnahme und Weiterentwicklung  der Freundschaften mit den Bürgern der fünf  europäischen Städte.

Es besteht eine intensive Zusammenarbeit zwischen dem Verein und der Stadt Kempten. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit dem neuen Oberbürgermeister der Stadt Kempten Thomas Kiechle und dem neuen Beauftragten des Stadtrats Stefan Prause.

Kurse

Neben den Lernzirkeln für Italienisch, Ungarisch, Englisch und Französisch gibt es nun auch Konversationskreise in Italienisch und Französisch. Auch Nichtmitglieder und Muttersprachler sind herzlich willkommen.

Konversationskurse
Italienisch: jeden letzten Donnerstag im Monat, 19.00 Uhr, Haus International
Französisch: jeden letzten Freitag im Monat, 20.00 Uhr, Haus International
(Eventuelle Änderungen werden bekannt gegeben.)

Sprachkurs
Ungarisch: ab Dienstag, 20.09.2011, wieder 14-tägig, 18.30 Uhr, Haus International

Wovon "lebt" der Verein?

Der Verein finanziert sich ausschließlich von Mitgliedsbeiträgen (15 Euro im Jahr) unserer über 200 Mitglieder. Für Partner und Familie gibt es Ermäßigungen.

Natürlich können Sie sich aktiv in unseren Verein einbringen. Wir freuen uns über jede Anfrage zur Mitarbeit, besonders bei Besuchen aus den Partnerstädten und bei Veranstaltungen des Vereins.

Der Vorstand

Die Vorstandschaft unseres Vereins wurde im November 2011 größtenteils neu gewählt. Seit Mai 2012 ist der Vorstand wieder vollständig.

Auf dem Bild sehen sie von links:

Richard Müller, Claudia Michna- Aardeck, Marion Haase, Petra LeMeledo- Heinzelmann,  Lajos Fischer, Peter Würzle, Gabi Kunz.